Artikel mit dem Tag "Josef Hechenberger"



14. Mai 2020
1. Traunsee Trailrunning CUP Mistlberger Rene Nachdem wir von dem Traunsee Trailrunning Cup über Strava erfahren haben, war für uns sofort klar dass wir am Start sein werden. Also gingen einige Trailrun begeisterte LSC´ler am 10.05.2020 an die virtuelle Startline. Die Strecke führte vom Mühlibankerl über einen sehr direkte Line auf den Grünberg dann über die Forststraße hinunter Richtung Hois´n Wirt weiter vorbei am Einstieg des Naturfreunde- sowie Marialmsteigs anschließend den...
10. Mai 2020
1. Traunsee Trailrunning CUP Da Aufgrund der derzeitigen Situation keine Rennveranstaltungen stattfinden, gibt es nun andere Alternativen zu Rennveranstaltungen. Gelaufen wird ein zeitlich begrenztes STRAVA-Segment - ALLEINE ;-) Mehr Details, unter diesem Link
03. Mai 2020
Wings for Life WorldRUN 2020 Laufen für jene, die es nicht können. Nach diesem Motto galt es wie jedes Jahr am Wings for Life WorldRUN teilzunehmen. Auch in der derzeitigen Situation ist Solidarität gefragt und wie kann man das besser erfüllen, als wenn man sich selbst fit hält und nebenbei Leute unterstützen kann. Mistlberger Rene Der Wings4Life World Run war der erste Wettkampf nach den Ausgangsbeschränkungen. Da der Lauf für den guten Zweck war stand man gleich noch motivierter vor...
01. März 2020
123 LOS! Beim 11. DELTA-4-Stunden-Lauf 2020 dürfen wir einen neuen Teilnehmerrekord von 123 Läufer*innen bekanntgeben. Aufgrund der neu eingeführten Altersklassenwertung beim 2-Stunden Lauf boomte diesmal die "Kurzdistanz" (80 Teilnehmer*innen). Pünktlich zum Start zeigte sich die Sonne, um den Regen vom Vormittag zu vertreiben und den Läufer*innen optimale Bedingungen zu bieten. Das nutzten über 4 Stunden sowohl die Damen (Siegerin Isabel Wiederholt, Ried im der Riedmark, 43,883km) als...
08. Februar 2020
Alle guten Dinge sind drei! zum Abschluss des Geländecup's in Neuhofen an der Krems waren wir heute mit 8 (!) Teilnehmern am Start. Bereits zu beginn war es sehr sonnig und es schien als hätten wir mit Traumbedingungen zu tun. Die Sonne weichte den Untergrund relativ rasch auf und somit ware bei den Kurven etwas Achtung angesagt. Aber das macht ja auch den Geländecup aus, man weis anfangs nie genau was einem erwartet. Alle Teilnehmer konnten den 3. Teil des Cup's spitze abschließen und wir...
25. Januar 2020
Auf in die zweite Runde! Für den zweiten Lauf des Cups waren dieses Mal sogar sechs Läufer vom LSC Wels/Land am Start! Anfangs leicht harte Bodenbedingungen wandelten sich nach den ersten Runden bereits in eine eher weicheren Untergrund um. Für einen Stockerplatz reichte es dieses Mal leider nicht, dafür durften wir uns, im Ziel angekommen, wieder sehr auf das traumhafte Kuchenbuffet und Tee freuen 🤗 Wir freuen uns auf den dritten Teil des Cup's 🤗 Wir Bedanken uns sehr herzlich für...
11. Januar 2020
Saisonstart in Neuhofen, alle Jahre wieder beginnen wir die Laufsaison in Neuhofen an der Krems beim Geländecup. Frühlingsgefühle hatten wir heute beim ersten Teil des Neuhofen Geländecups 🤗 Fünf Läufer stellten sich dem ersten Lauf. Der trockene Boden ließ heute überaschend schnelle Rundenzeiten zu und auch der Wettergott brachte viel Sonne auf die Strecke ☀ Tolle Bedingungen beim diesem Jahresauftakt mit super Ergebnissen des LSC Wels/Land 💚 wir freuen uns schon auf den...
31. Dezember 2019
Prosit Neujahr! Wie jedes Jahr nahmen wir auch dieses Jahr wieder an einigen Silvesterläufen teil. bei tollen Bedingungen könnten wir mit spitzen Ergebnissen das Jahr 2019 abschließen. Eine besodere Gratulation gilt Lettner Martin, der in der Klasse M35 den 3. Platz errang. Wir Bedanken uns sehr herzlich für die spitzen Organisation der Veranstaltungen und freuen uns auch nächstes Jahr wieder an den Läufen teilnehmen zu können. Der LSC Wels/Land gratuliert zur TOP-Leistungen!
25. Oktober 2019
welcome new members! Rene Mistlberger ist 31Jahre alt und kommt aus Gunskirchen. Seine Leidenschaft sind die Berge wo er einen Großteil seiner sportlichen Aktivitäten ausübt. Trailrunning, MTB, Rennrad, Tourenski und Klettern prägen ebenfalls seine Freizeit. Als echter Bergfex mach Rene wahrscheinlich mehr Höhenmeter im Jahr als wir alle Zusammen 😉 Herzlich Willkommen RENE! Josef Hechenberger ist 27 Jahre alt und kommt aus Eggendorf. So mancher kennt ihn vielleicht schon da er in...